Lade dir die Blogbox App

Android app on Google Play
Menu

Datenschutz

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zur Identität der Person wie Vor-und Nachname oder E-Mail-Adresse. Blogbox wird personenbezogenen Daten zum Zwecke der Begründung, Durchführung und Abwicklung meines Nutzungsverhältnisses betreffend der angebotenen Software erheben, verarbeiten und nutzen. Um deine persönlichen Daten bestmöglich zu schützen gibt Blogbox sie nicht weiter.

2. Blogbezogene Daten

Blogbezogene Daten wie Blogtitel, Blogbeschreibung, Profilbild, Link zum Blog werden nur zur Verwendung innerhalb des eigenen Services verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Diese Daten kannst du jederzeit vollumfänglich in deinem Profil unter http://blogboxapp.de/blogger/login.php abfragen.

3. Optimierung von Blogbox

Zur Optimierung unsere Webseite und unserer App sammeln und speichern wir Daten, z.B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der du unsere Seite aufrufst und ähnliches, sofern du dieser Datenerhebung und -speicherung nicht widersprechst. Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir auch Cookies ein. Diese erheben Daten nur in anonymisierte oder pseudonomisierter Form.

4. Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website das Web-Analyse-Tool Google Analytics, um die Inhalte besser auf Dich als Nutzer anpassen zu können. Auch Google-Analytics verwendet Cookies. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Deine Nutzung dieser Website werden anonymisiert, das heißt ohne deine IP-Adresse, an den Google/USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen können nur dazu verwendet werden, die Nutzung der Website auszuwerten und Zusammenfassungen über diese Nutzungen zusammenzustellen und weitere mit der Nutzung der Website und des Internets verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, kann Google diese Informationen gegebenenfalls übertragen oder auch Dritte mit der Datenverarbeitung beauftragen. Dies erfolgt jedoch anonymisiert oder pseudonymisiert. Google Analytics verwendet ausschließlich First-Party-Cookies, diese gelten nur für die jeweilige Domain, in diesem Fall www.blogboxapp.de Es ist nicht möglich, Nutzungsinformationen über das Verhalten auf anderen Domains zu erheben.

5. Facebook Connect

Sofern Sie sich für eine Registrierung mit Hilfe der Funktion Facebook-Connect des sozialen Netwerks Facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird, entscheiden, erheben und speichert Blogbox die Daten, die für eine Identifikation Ihres Facebook-Accounts erforderlich sind. Diese Daten umfassen grundsätzlich Ihre E-Mail-Adresse, den Vor- und Zunamen, Ihr Geschlecht und das Geburtsdatum. Darüber hinaus erhält Blogbox von Facebook die personenbezogenen Daten, die Sie in Ihren Einstellungen im sozialen Netzwerk für eine Veröffentlichung im Rahmen der Funktion Facebook-Connect ausgewählt haben. Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Funktion Facebook-Connect eine direkte Verbindung zu Facebook aufgebaut wird. Blogbox hat insofern keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieser Funktion erhebt und verweist insofern auf die Datenschutzhinweise von Facebook: http://de-de.facebook.com/policy.php

5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingelocht sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

5. Twitter Connect

Sofern Sie sich für eine Registrierung mit Hilfe der Funktion Twitter-Connect des sozialen Netwerks Twitter.com, welches von der Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird, entscheiden, erheben und speichert Blogbox die Daten, die für eine Identifikation Ihres Twitter-Accounts erforderlich sind. Diese Daten umfassen grundsätzlich Ihre E-Mail-Adresse, den Vor- und Zunamen, Ihr Geschlecht und das Geburtsdatum. Darüber hinaus erhält Blogbox von Twitter die personenbezogenen Daten, die Sie in Ihren Einstellungen im sozialen Netzwerk für eine Veröffentlichung im Rahmen der Funktion Twitter-Connect ausgewählt haben. Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Funktion Twitter-Connect eine direkte Verbindung zu Twitter aufgebaut wird. Blogbox hat insofern keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieser Funktion erhebt und verweist insofern auf die Datenschutzhinweise von Twitter: http://twitter.com/privacy.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

5. Datensicherheit

BLOGBOX trifft alle erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten vor unerlaubtem Zugriff, Änderung, Offenlegung und auch Vernichtung zu schützen. Alle Mitarbeiter von BLOGBOX sind zur Einhaltung von Datenschutzgesetzen verpflichtet.

6. Widerruf deiner Einwilligung, Löschung von Daten

Den Inhalt der von dir erteilten Einwilligung kannst du jederzeit abrufen und du kannst eine von dir erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Du uns eine Mail an info@blogboxapp.de schreibst.

Leave a Comment

Required fields are marked *.